CS REF LivingPlus Zukunftsweisendes Rehabilitationszentrum

CS REF LivingPlus Zukunftsweisendes Rehabilitationszentrum

Stefan Bangerter, Fondsmanager, CS REF LivingPlus

Medizin, Pflege und Therapie sind im Kneipp-hof Dussnang untrennbar miteinander verknüpft. Dank des modernen und komfortablen Ambientes fühlen sich die Patienten nicht wie in einer Klinik, sondern wie in einem Hotel. Ein Gesundheitsangebot mit Wachstumspotenzial.

Private und qualifizierte Anleger

Die Geschichte des heutigen Kneipp-hof im thurgauischen Dussnang geht bis auf das Jahr 1888 zurück. Der Pfarrer Jakob Eugster liess damals eine Wasserheilanstalt erstellen, die durch eine eigene Quelle gespiesen wurde. Aus dem Kurhaus von einst hat sich in den vergangenen Jahren der Kneipp-hof entwickelt, ein modernes Rehabilitationszentrum mit Hotelambiente für Reha- und Kurgäste. Der Grundstein dafür wurde 1995 mit einem  lichtdurchfluteten Neubau gelegt. Heute umfasst die Liegenschaft 154 Zimmer mit einer Gesamtkapazität von maximal 184 Betten. Die Patienten und Gäste sollen sich hier nicht wie in einer Klinik, sondern wie in einem Hotel fühlen. Im Jahr 2012 wurde ein moderner Therapietrakt mit 25 Behandlungsräumen eröffnet. Besonders beliebt ist bei den Gästen das im Jahr 2013 errichtete exklusive Therapiebad mit absenkbarem Boden, Gegenstromanlage und Massagedüsen.

Ausführlicher Artikel als PDF-Download