Alle Artikel von admin

Digitalisierung – Innovative Spitalgebäude nehmen Gestalt an

Newsletter Immohealthcare Mai 2018

Digitalisierung – Innovative Spitalgebäude nehmen Gestalt an

Die Spitalwelt der Schweiz ist im Umbruch. Neue Tarifordnungen wie SwissDRG und TARMED wurden eingeführt, viele Spitäler sind nicht länger in kantonaler oder kommunaler Trägerschaft und Bauherren müssen ihre Planungen anpassen, damit Spitalimmobilien die Anforderungen der Zukunft erfüllen. Eine Herausforderung, die auf Grund fehlender Erfahrungen und vieler beeinflussender Parameter oft nicht leicht zu meistern ist.

Zum Artikel

Kautschukböden von nora flooring vom Patientenzimmer bis zum OP

Kautschukböden von nora flooring vom Patientenzimmer bis zum OP

Ein Boden –  viele gute Gründe

Im Spannungsfeld zwischen „Healing Environment“ und Wirtschaftlichkeit: Während im Krankenhausbau die Anforderungen der Patienten an eine wohnliche Umgebung stetig steigen, wächst auf der anderen Seite der Kosten- und Effizienzdruck für die Einrichtungen. Die Patienten müssen sich in Kliniken und Spitälern wohlfühlen, denn die Umgebung hat einen starken Einfluss auf die Genesung.

Zum Artikel

Keba_Wallbox

Elektromobilität auf dem Siegeszug

Elektromobilität auf dem Siegeszug

Elektroautos werden immer populärer – und das aus gutem Grund. Im intelligenten Netz der Zukunft könnten sie, neben ihrer hohen Effizienz, eine wichtige Rolle als integraler Bestandteil der Lastverteilung übernehmen. Dazu braucht es eine gute Ladeinfrastruktur. Spitäler eignen sich bestens dazu, diese zur Verfügung zu stellen.

Zum Artikel

Das Patientenhotel und seine Eingliederung in das schweizerische Gesundheitssystem

Das Patientenhotel und seine Eingliederung in das schweizerische Gesundheitssystem

Das erste Patientenhotel hat vor beinahe zwei Jahren eröffnet und sein Konzept entwickelt sich fortwährend! Dank der gewonnenen Erfahrungen im Betrieb, kann Reliva AG nun Patientenhotel Konzepte anbieten, welche individuell an die Bedürfnisse jedes Partnerspitals angepasst werden können, um so den wachsenden Herausforderungen im Gesundheitswesen zu begegnen. Dies ist möglich aufgrund der Flexibilität des Basiskonzeptes sowie dem Angebot von erweiterten Modellen.

Zum Artikel

AAL News

Das Active and Assisted Living Programme

Für eine alternde Gesellschaft ist es wichtig, dass es Lösungen gibt, wie das Leben möglichst einfach und angenehm gestaltet werden kann. Damit ist auch ein Wirtschaftszweig verbunden, der mit diesem Programm gestärkt werden kann.

Zum Artikel

Inselspital Bern baut mit Desigo CC am Spital der Zukunft

Inselspital Bern baut mit Desigo CC am Spital der Zukunft

In drei Etappen erneuert das Inselspital Bern sein Areal grundlegend, um die verwandten medizinischen Abteilungen zu bündeln und damit die Wege für die Patienten zu verkürzen. Siemens Schweiz liefert im Rahmen des Grossprojektes für das ganze Areal die integrierte Gebäudemanagementplattform Desigo CC sowie die Gebäudeautomation für das neue Theodor-Kocher-Haus.

Zum Artikel

Richtiges Licht für die innere Uhr

Richtiges Licht für die innere Uhr

Licht hat einen grossen Einfluss auf die Physiologie des Menschen. Besonders betroffen sind stationäre Patienten in einem Spital. Umso wichtiger ist eine wahrnehmungsoptimierte Beleuchtungsplanung, um die Patienten bei der Genesung zu unterstützen.

Zum Artikel